13. März 2017 Presse/Kommunales/Frank Kuschel/Jörg Kubitzki

Einladung zum Bürgerdialog "Gebietsreform? Risiko und Chance zugleich!"

Die Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag möchte Sie zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung einladen, in der die Voraussetzungen, wesentlichen Fakten und Argumente zur jetzt gestarteten Gebietsreform ausgetauscht und diskutiert werden können. Gleichzeitig werden die möglichen Auswirkungen auf den Unstrut-Hainich-Kreis und seine... Mehr...

 
3. März 2017 Presse/Frank Kuschel/Kommunales

R2G: Freiwilligkeitsphase bei der Gemeindegebietsreform jetzt aktiv nutzen – Vorschaltgesetz gilt

Nachdem der Verein Selbstverwaltung für Thüringen e.V. das Verhandlungsangebot von Ministerpräsident Bodo Ramelow über mögliche Änderungen des Vorschaltgesetzes zur Durchführung der Gebietsreform in Thüringen ausgeschlagen hat, rufen die kommunalpolitischen Sprecher Frank Kuschel (DIE LINKE), Uwe Höhn (SPD) und Dirk Adams (BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN)... Mehr...

 
2. März 2017 Presse/Frank Kuschel/Kommunales

Gebietsreform gewinnt an Dynamik

Äußerungen aus der Thüringer CDU und dem Gemeinde- und Städtebund über eine zögerliche Fusionsbereitschaft der Gemeinden in Thüringen widerspricht der Kommunalpolitiker der Linksfraktion, Frank Kuschel, vehement. Solche Mutmaßungen seien es, „die Verunsicherung schüren sollen“. Mehr...

 
28. Februar 2017 Presse/Kommunales/Frank Kuschel/Sabine Berninger

Einladung zum Bürgerdialog "Gebietsreform? Risiko und Chance zugleich!"

Die Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag möchte Sie zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung einladen, in der die Voraussetzungen, wesentlichen Fakten und Argumente zur Funktional-, Verwaltungs- und Gebietsreform ausgetauscht und diskutiert werden können. Gleichzeitig werden die möglichen Auswirkungen auf den Kreis Weimarer Land und... Mehr...

 
24. Februar 2017 Presse/Frank Kuschel/Kommunales/Haushalt-Finanzen/Aufmacher

#R2G liefert: 100 Millionen Euro schweres kommunales Investitionspaket kommt

„Mit dem vorgesehenen Investitionspaket unterstützen wir die Thüringer Kommunen bei wichtigen Zukunftsinvestitionen. Das Schulinvestitionspaket des Bundes wird vom Land zu 100 Prozent kofinanziert, was insbesondere den Landkreisen und kreisfreien Städten hilft. Weitere Gelder des Landes sollen die Kommunen unter anderem beim Breitbandausbau, beim... Mehr...

 
30. Januar 2017 Presse/Frank Kuschel/Kommunales

Rot-Rot-Grün modernisiert Finanzausgleich

Angesichts des heute vorgestellten Gutachtens zu Regelungen des Thüringer Finanzausgleichgesetzes erklärt Frank Kuschel, Kommunalpolitiker der Linksfraktion: „Das Ergebnis des Gutachtens kommt nicht überraschend. Die rot-rot-grüne Koalition war sich darüber im Klaren, dass mit dem Finanzausgleich 2016/17 nur ein erster Schritt hin zu einem... Mehr...

 
5. Januar 2017 Presse/Frank Kuschel/Kommunales

CDU-Vorwurf zur Bewilligung von Bedarfszuweisungen ist haltlos und unverschämt

„Der durch den Abgeordneten Mario Voigt erhobene CDU-Vorwurf, dass die Bedarfszuweisungen für notleidende Kommunen nach Parteibuch bewilligt werden, ist haltlos und unverschämt. Ich fordere Herrn Voigt auf, diesen Vorwurf unverzüglich zurückzunehmen“, erklärt der kommunalpolitische Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, Frank... Mehr...

 
21. Dezember 2016 Presse/Frank Kuschel/Kommunales

Erneuter Beleg für überfällige Gemeindegebietsreform

„Jetzt haben wir es schwarz auf weiß: In einem Viertel der Gemeinden, die keiner Verwaltungsgemeinschaft angehören, gibt es entgegen der gesetzlichen Vorgaben keinen hauptamtlichen Gemeindebeamten mit der Befähigung zum gehobenen Verwaltungsdienst. Das ist ein erneuter handfester Beleg für die längst überfällige Gemeindegebietsreform“, erklärt... Mehr...

 
14. Dezember 2016 Presse/Frank Kuschel/Kommunales

DIE LINKE begrüßt das konstruktive Einbringen der Wirtschaftskammern und der Agentur für Arbeit

„Die Wirtschaftskammern und die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit machen mit ihrem heutigen Kreisgebietsreformvorschlag deutlich, dass man in der Diskussion zur Funktional-, Verwaltungs- und Gebietsreform auch anders agieren kann als die CDU-Blockade-und Verweigerungsopposition“, erklärt der kommunalpolitische Sprecher der Fraktion... Mehr...

 
9. Dezember 2016 Kommunales/Presse/Frank Kuschel

Einladung zur Informations- und Diskussionsveranstaltung: Gebietsreform - Risiko oder Chance?

Die Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag möchte Sie zu einer Veranstaltung am Dienstag, 13. Dezember, 17 Uhr, Kurhausrestaurant, Am See 49, 36433 Bad Salzungen einladen, in der die Voraussetzungen, wesentlichen Fakten und Argumente zur jetzt gestarteten Gebietsreform ausgetauscht und diskutiert werden können. Gleichzeitig werden die möglichen... Mehr...

 

Treffer 11 bis 20 von 338