26. September 2017 Stadtrat

Inklusionsbeirat lässt immer noch auf sich warten

Immer noch gibt es in Arnstadt keinen Inklusionsbeirat, doch die Betroffenen bleiben optimistisch und hoffen auf das baldige Einlenken des Bürgermeisters und der Stadtratsmehrheit. DIE LINKE im Arnstädter Stadtrat hat schon zwei Versuche unternommen, diesen Inklusionsbeirat ins Leben zu rufen. Beide Versuche scheiterten am Widerstand des Bürgermeisters und der Stadtratsmehrheit. Am 5. Dezember ist weltweiter Tag der Inklusion. Die Vertreter der Menschen mit Handicap aus Arnstadt, an der Spitze Thomas Brückner, führen derzeit viele Gespräche, um aus Anlass dieses Tages den Beitrat nun endlich bilden zu können. Mehr...

 
26. September 2017 Stadtrat

Kindertagesstätten bleiben auch in Arnstadt große Herausforderung

Auch wenn die Geburtenzahlen aus DDR-Zeiten fast doppelt so hoch lagen wie derzeit, ist es erfreulich, dass auch in Arnstadt seit mehreren Jahren eine leicht steigende Geburtenrate zu verzeichnen ist. Die Betreuung in Kindertagesstätten ist für die Kinder, die Eltern und die Gesellschaft bedeutsam, mit steigender Tendenz. Zunehmend werden Kindertagesstätten bereits den Bildungseinrichtungen zugeordnet.  Mehr...

 
13. September 2017 Stadtrat

„Und täglich grüßt das Murmeltier“

Nach Überzeugung der LINKEN im Stadtrat Arnstadt sind nur durch strukturelle Veränderungen in der Stadtverwaltung und den städtischen Unternehmen die städtischen Finanzen dauerhaft zu stabilisieren. Mehr...

 
17. Juli 2017 Stadtrat

Spielplätze müssen gepflegt werden

Die Stadt müsse dafür sorgen, dass die Spielplätze in Arnstadt konsequent und regelmäßig gesäubert und instand gehalten werden, fordert Stadtratsmitglied Frank Kuschel (DIE LINKE). Mehr...

 
21. Juni 2017 Stadtrat/Wahlkreis

Einladung zum „Arnstädter Stadtgespräch“

Die Fraktion DIE LINKE. im Arnstädter Stadtrat lädt am Mittwoch, 28. Juni 2017, 18 Uhr, zum „Arnstädter Stadtgespräch“ in das Hotel „Goldene Sonne“ in Arnstadt ein. Mehr...