Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Frank Kuschel

Presseinformation Lokalmedien IK: CDU/FDP bei Kreisfinanzen auf Irrwegen

Mit dem Ziel der eigenen politischen Profilierung ist der Kreistagsfraktion von CDU/FDP offenbar jedes Mittel recht, selbst die finanzielle Handlungsunfähigkeit des Ilm-Kreises. Dabei lässt die CDU/FDP-Fraktion auch jeden kommunal- und haushaltsrechtlichen Sachverstand vermissen und stellt im Kreistag Anträge, die rechtlich unhaltbar sind. ... Weiterlesen


Frank Kuschel

Argumente für die ausschließliche Gebührenfinanzierung abwasserwirtschaftlicher Investitionen

Seit fast 30 Jahren wird in Thüringen über die Mitfinanzierung abwasserwirtschaftlicher Investitionen durch die Grundstückseigentümer über Anschlussbeiträge diskutiert. Diese Option der Mitfinanzierung öffentlicher Investitionen ist in § 7 Thüringer Kommunalabgabengesetz (ThürKAG) enthalten. Eine gesetzliche Pflicht der Erhebung von... Weiterlesen


Frank Kuschel

Betrag für die Zeitschrift „Das Grundstück“ - Kleinkläranlagen bleiben in Thüringen Streitfall

Derzeit sind in Thüringen noch rund 20% der Einwohnerinnen und Einwohner noch nicht an eine dem Stand der Technik entsprechende Abwasserentsorgung angeschlossen. Dies betrifft ausschließlich den ländlichen Bereich. Bis 2030 sollen weitere rund 200.000 Einwohnerinnen und Einwohner in Thüringen an eine geordnete Abwassereinrichtung angeschlossen... Weiterlesen


Frank Kuschel

(geplante) Änderungen im Kommunalrecht und kommunalen Haushaltsrecht im Zusammenhang mit der Corona-Krise Stand: 15. Mai 2020

​​​​​​​Vorbemerkungen Das Kommunalrecht und das kommunale Haushaltsrecht bedürfen einer Modernisierung und Fortentwicklung und dies unabhängig von den aktuellen Herausforderungen. Diese Notwendigkeit wurde in der Coronakrise nur noch einmal verstärkt deutlich. Der Thüringer Gesetzgeber stand und steht dabei vor der Herausforderung, schnell... Weiterlesen


Frank Kuschel   

Zeitlich befristet Ausnahmeregelungen im Vergaberecht

Seit dem 20.04.2020 gilt für das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) sowie für dessen nachgeordneten Geschäftsbereich für die Durchführung von Verhandlungsvergaben mit oder ohne Teilnahmewettbewerb eine Wertgrenze von 100.000 EUR (bisher von 25.000 EUR).  Die bis 15. Oktober 2020 befristete Erhöhung dieser Wertgrenze soll... Weiterlesen


Frank Kuschel verabschiedet sich aus dem Landtag

Mit dem Ende der 6. Legislaturperiode des Thüringer Landtags scheidet Frank Kuschel zum 30.11.2019 als Landtagsabgeordneter aus. Weiterlesen


Regelschule Geraberg personell gut aufgestellt

„In der Staatlichen Regelschule „Geratal“ in Geraberg liegen derzeit keine überdurchschnittlichen Stundenausfälle vor und auch der Bedarf an Personal ist aktuell zu 98% abgesichert. Meine diesbezügliche Nachfrage beim Thüringer Bildungsministerium widerlegt damit eindeutig die gegenteiligen Behauptungen von Andreas Bühl (CDU)“, berichtet der... Weiterlesen


Frank Kuschel (DIE LINKE): Thüringen schafft Straßenausbaubeiträge ab – Auch Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen aus unserer Region werden entlastet

Auf Initiative von Rot-Rot-Grün wurden vergangene Woche ohne die Stimmen der CDU die Straßenausbaubeiträge abgeschafft. „Damit werden zum einen Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen auch aus unserer Region erheblich jährlich entlastet und zum anderen eine jahrelange Problembaustelle gelöst“, unterstreicht der Landtagsabgeordnete Frank Kuschel... Weiterlesen


Frank Kuschel (DIE LINKE): Landtag macht Weg für die Eingemeindung von Angelroda nach Martinroda und die Zahlung von Finanzhilfe in Höhe von 244 000 Euro frei

„Mit dem vom Landtag mit den Stimmen der rot-rot-grünen Koalition beschlossenen Gemeindeneugliederungsgesetz 2019 ist nunmehr der Weg für die Eingemeindung von Angelroda nach Martinroda zum 1. Januar 2020 frei. Es stehen jetzt Finanzhilfen im Zuge der Eingemeindung in Höhe von 244 000 Euro zur Verfügung. Das ist ein weiterer Beleg dafür, dass die... Weiterlesen


Frank Kuschel (DIE LINKE): Gemeindegebietsreform im Ilm-Kreis schreitet weiter voran – Innen- und Kommunalausschuss beschließt die Eingliederung von Angelroda nach Martinroda

„Mit der Eingliederung von Angelroda in das Gebiet der Gemeinde Martinroda schreitet die Gemeindegebietsreform im Ilm-Kreis weiter voran. Es ist ein weiterer Beleg dafür, dass die Gebietsreform im Ilm-Kreis eine Erfolgsgeschichte ist“, erklärt der Landtagsabgeordnete Frank Kuschel (DIE LINKE). Weiterlesen

Keine Nachrichten verfügbar.
Aus dem Pressebereich im Thüringer Landtag

Andreas Schubert

Gute Löhne für gute Arbeit statt Niedriglohn

Laut einer aktuellen Bertelsmann-Studie zum Niedriglohnsektor offenbart die Corona-Pandemie weitere gesellschaftliche Missstände: Gerade einmal einem Viertel der Niedriglohnbeschäftigten gelingt der Aufstieg, während über die Hälfte in der Sackgasse verharrt und somit im Niedriglohnsektor stecken bleibt. Andreas Schubert, wirtschaftspolitischer... Weiterlesen


Sascha Bilay

Rot-Rot-Grün will mehr Demokratie in Kommunen

„Rot-Rot-Grün will mehr Demokratie in den Kommunen wagen. Dazu hat jetzt die Koalition einen Gesetzentwurf zur Änderung der Thüringer Kommunalordnung in den Landtag eingebracht“, erklärt der kommunalpolitische Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, Sascha Bilay, mit Blick auf die bevorstehende Plenarsitzung. Weiterlesen


Cordula Eger

Familienurlaub wird unterstützt

„Von dem Sonderprogramm Familienerholung der Landesregierung, das gemeinsam mit den Thüringer Familienferienstätten entwickelt wurde, werden viele Familien in Thüringen besonders nach den Einschränkungen in der Corona-Pandemie profitieren können. Das begrüße ich sehr, denn Urlaub darf kein Luxus sein, sondern steht jeder Familie mit Kindern,... Weiterlesen