Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Trotz Unterrichtsausfall lädt Schipanski Lehrer zur Informationsfahrt

Herr Schipanski könne nicht einerseits immer wieder den Unterrichtsausfall in Thüringen und die rot-rot-grüne Landesregierung kritisieren und lautstark nach schnellstmöglichen Gegenmaßnahmen schreien und andererseits alle Lehrer während der Unterrichtszeit zu einer mehrtägigen Fahrt nach Berlin einladen, führt Kuschel aus.

„Widersprüchlicher geht es kaum. Ich empfehle ihm und seiner CDU, sich über  ihre Prioritäten klar zu werden und sich lieber mit konstruktiven Beiträgen einzubringen, beispielsweise im Rahmen der aktuellen Debatte um das neue Schulgesetz für Thüringen“, rät der Landtagsabgeordnete.