Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Land fördert Schulgebäude am Schloßplatz mit 3,4 Mio. €

„Das Land stellt für die Innensanierung des Schulgebäudes am Schloßplatz in Arnstadt für die Regelschule „Ludwig Bechstein“ unter den Aspekten der Barrierefreiheit sowie des Brand-, Schall- und Denkmalschutzes 3,4 Mio. € zur Verfügung“, berichtet der Landtagsabgeordnete Frank Kuschel (DIE LINKE).

2015 habe die Landesregierung das größte Schulbauprogramm in der Geschichte Thüringens auf den Weg gebracht. Mit Unterstützung des Bundes würden bis 2019 98 Bauvorhaben im Bereich der Sanierung und Erweiterung mit insgesamt 400 Mio. € gefördert, führt der Landtagsabgeordnete weiter aus.

 „Ich freue mich, dass das Land unermüdlich daran arbeitet, den erheblichen Sanierungsstau an den Thüringer Schulen abzubauen und dass das Thüringer Infrastrukturministerium im Schulbauprogramm 2019 auch das Gebäude des ehemaligen Neideck-Gymnasiums in Arnstadt berücksichtigt“, so Kuschel abschließend.